Keep Me

Original by Novo Amor

Recorded in October 2023



Tong:
Ich kenne Novo Amor erst seit einigen Wochen. Keep Me tauchte plötzlich in meinen Songvorschlägen auf und ich war sofort verzaubert. Ich verbringe im Alltag relativ viel Zeit in der Straßenbahn und versuche diese Minuten zu nutzen, um in mich zu kehren. Und natürlich bin ich dann immer auf der Suche nach der richtigen Musik, die meine Stimmung trägt. Irgendwie glaube ich hier, dass der Song mich gefunden hat und dass wir insgeheim beide unendlich dankbar dafür sind. Der Sommer war am Ausklingen und als sich die ersten kühlen Tage gezeigt hatten, lief plötzlich dieses wunderschöne Lied. Ich bin in meinem Sitz in der Straßenbahn zusammengeschmolzen.

Perspective Magazine:
Es müssen also gar nicht unbedingt Lieder sein, die jahrelang bei dir ausgereift sind und du sie dann auf Band bringst.

Tong:
So ist es. Wie schon einmal erwähnt lasse ich mich von Impulsen leiten und Keep Me ist ein perfektes Beispiel dafür. Ich hatte erst gar nicht sofort die Idee, dieses Stück zu covern. An einem Tag habe ich zu Hause den Song auf der Gitarre angestimmt und hatte gleich beim ersten Refrain Tränen in den Augen. Ich habe vor lauter Rührung mehrere Versuche gebraucht, um den Song endlich ohne Zittern in der Stimme zu singen. Von da an war mir klar, dass ich dieses Lied aufnehmen will.


Translate page »