Blue Blue Sky

Original by The Alan Parsons Project

Recorded in April 2022



Perspective Magazine:
Man könnte meinen, du möchtest jetzt ein heiteres Lied bringen, nachdem sich deine letzten Veröffentlichungen eher traurigen Melodien gewidmet haben...

Tong:
Ja, das könnte man meinen. Re:Stacks und The Grass Is Blue sind Songs mit einem sehr traurigen und schweren Hintergrund. Aber ich hatte hier nicht den Gedanken, deswegen jetzt auf heitere Musik umzusteigen. Bei der Auswahl der Songs lasse ich mich eigentlich nur durch Impulse leiten. Blue Blue Sky zu covern war schlichtweg eine Idee, die mir schon viele Jahre im Kopf herumschwirrte. Ich sitze immer wieder abends am Klavier oder an der Gitarre und stimme irgendwelche Songs aus meiner Sammlung an. Vor einigen Tagen hatte ich nach sehr langer Zeit mal wieder Blue Blue Sky gesungen. Dann nahm alles seinen Lauf.

Perspective Magazine:
Die Eingangsmelodie in deinem Cover, die auch im Outro zum Tragen kommt, ist nicht im Original zu hören. Stammt sie von dir?

Tong:
Ja. Sie kam mir spontan, nachdem ich bereits das Instrumental fast fertig konzipiert hatte. Ich hatte mich dann schnell entschieden, diese Melodie als Grundthema für meine Coverversion zu verwenden.

Perspective Magazine:
Überhaupt unterscheidet sich deine Coverversion sehr vom Original...

Tong:
Das ist ein kleines Experiment von mir. Ich kenne den Song nun fast 20 Jahre und habe ihn ungefähr im Jahr 2004 zuletzt gehört. Seitdem habe ich dieses Lied nur über meine eigene Interpretationen am Klavier oder an der Gitarre im Sinn behalten. Während des Projekts habe ich mir fest vorgenommen, mir das Original erst wieder anzuhören, nachdem das Projekt komplett abgeschlossen ist.

Perspective Magazine:
Das heißt, deine Interpretation hat sich 20 Jahre lang entwickelt?

Tong:
So kann man es sehen. In meiner Coverversion ist also sehr viel von meinem persönlichen Musikstil enthalten.

Perspective Magazine:
Dann hörst du dir wohl gleich das Original an. Du wirst sehr verblüfft sein.

Tong:
Das denke ich auch.



Translate page »