Across The Universe

Original by The Beatles

Recorded in April 2022

Drone photography and video production by Tobias Fehrenbach



Tong:
Across The Universe - ein Song, der einen zum Dahinschmelzen bringt, wenn man möchte.

Perspective Magazine:
Das Video sticht stilistisch stark heraus im Vergleich zu deinen sonstigen Videos.

Tong:
Das tolle Video habe ich meinem Arbeitskollegen Tobias zu verdanken. Ich beobachte seine Werke schon länger und habe im Grunde nur auf eine Gelegenheit gewartet, ihn endlich zu fragen, ob er seine atemberaubenden Drohnenaufnahmen mal für ein Musikvideo für mich zusammenschneiden möchte.

Perspective Magazine:
Die Bilder sind unglaublich schön!

Tong:
Ja, das sind sie wahrhaftig. Ich hatte zwar die ganze Zeit eine gewisse Vorstellung gehabt, wie der Song mit der Untermalung von Tobias' Drohnenaufnahmen wirken könnte, aber als ich das Endresultat sah, hat es mir den Atem geraubt.

Perspective Magazine:
Hast du dir die Sequenzen selbst ausgesucht?

Tong:
Nein, ich überließ Tobias die Entscheidung über das Material, das er für das Video verwenden möchte. Ich gab ihm lediglich meinen fertigen Coversong. Irgendwann teilte er mir mit, dass er Aufnahmen nehmen würde, die er einmal auf Island machte.

Perspective Magazine:
Alles Visuelle hat also Tobias übernommen?

Tong:
Richtig, also auch den Schnitt und die Reihenfolge der Sequenzen. Irgendwie wusste ich aber, dass Tobias den Film so zusammenstellen würde, wie ich es mir immer vorgestellt hatte. Und er hatte es sogar übertroffen. Ich bin sehr dankbar dafür.

Perspective Magazine:
Zum Song selbst - deine Coverversion könnte man als 'sehr verträumt' beschreiben. Zumindest war das der erste Begriff, der mir gleich eingefallen ist.

Tong:
Ja, vielleicht trifft das zu. So und nie anders hatte ich meine Coverversion die ganzen Jahre im Kopf und ich wusste, dass ich genau dieses Konzept umsetzen würde. Eine kleine Inspiration gab mir dabei Coldplays Trouble. Wenn man genau hinhört, lassen sich einige Elemente aus diesem Song in meiner Coverversion von Across The Universe wiedererkennen. Natürlich nur sehr subtil im Klangbild.

Perspective Magazine:
Wie du deine Coverversionen auch aufziehst - es lässt sich sehr viel von deinem persönlichen Stil ableiten. Und wir sind alle froh über starke Songs, die irgendwann einmal in der Weltgeschichte geschrieben wurden. Aber sind auch froh darüber, wenn einige davon eine Renaissance durchleben.

Tong:
Ja, es sind wahre Schätze, die wir nie in Vergessenheit geraten lassen dürfen. Und wenn ich dazu beitragen kann, diese Schätze weiterzutragen, dann macht es mich stolz. Across The Universe verdient es unbedingt, weitergetragen zu werden. Es fasziniert mich jedes Mal, dass dieses Lied schon länger als 50 Jahre existiert und im Kern immer noch so eine unglaubliche Wirkung hat.

Perspective Magazine:
Alles ist vergänglich. In der Musik herrschen andere Regeln, wie man sieht.


Translate page »